... singend Brücken bauen

Verein und Organisation

Um eine gute und basis-demokratische Form zu gewährleisten, ist StimmVolk.ch als Verein organisiert.

Organisation und Strukturen von StimmVolk.ch sind nicht statisch, sondern werden fliessend aktuellen Gegebenheiten angepasst. Für bestimmte Bereiche sind Arbeitsgruppen oder Ressortverantwortliche zuständig.

Statuten des Vereins


Der Geschäftsstelle des Vereins ist Kontaktstelle von StimmVolk.ch nach aussen. Sie umfasst sowohl die künstlerische Leitung als auch das "Büro" mit administrativen Aufgaben.

Finanziell lebt StimmVolk.ch als gemeinnütziger und steuerbefreiter Verein bisher vorwiegend von den Vereinsmitgliederbeiträgen, von Spenden und der Kollekte bei (Gross-)Singanlässen. Das zeigt auch hier den Graswurzelcharakter von StimmVolk.ch. Die Basis trägt das Projekt ideell und materiell zu grossen Teilen selbst. In den letzten Jahren kamen einige Förderbeiträge dazu (z.B. für das Gross-Singen "La paz cantamos" und für das Unterprojekt SINGconTAKT). Natürlich wird so bisher der Grossteil des Engagements für StimmVolk.ch ehrenamtlich geleistet – und nur für besonders grosse Arbeitsaufwände können am Schluss kleinere Entschädigungen ausbezahlt werden. Vorstands- und Arbeitsgruppenarbeit wird vollständig ehrenamtlich geleistet. 
Die Singtreffen und -anlässe in den einzelnen Regionen – meist mit freier Kollekte – sollen zumindest selbsttragend sein.


Alle StimmVolk-Teams und -Singgruppen funktionieren gemeinschaftlich nach den Werten und Grundhaltungen (Leitideen und Wegweisern) von StimmVolk.ch.




You may say I'm a dreamer
But I'm not the only one
I hope someday you will join us
And the world will live as one

John Lennon, Refrain des Liedes "Imagine"

Übersetzung
Du wirst vielleicht sagen, ich sei ein Träumer / eine Träumerin
Aber, ich bin nicht die/der Einzige!
Und ich hoffe, eines Tages wirst auch du eine/r von uns sein
Und die ganze Welt wird eins sein